Anchal Lochan

CMO | Nativy Translations  |  Wien

Anchal Lochan ist in den USA in Louisiana geboren, in Indien am Fuße des Himalayas aufgewachsen und kehrte dann zum Studium in Harvard in die USA zurück.
Bereits mit 18 Jahren gründete Sie ihr erstes grenzüberschreitendes Unternehmen im Bereich Schüleraustauschprogrammen zwischen den USA und Indien. Nach dem Studium in Harvard arbeitete Sie in Berlin und Brüssel als Lobbyistin für eine Kampagne für demokratische Reformen im EU Parlament. Eine erste kurze berufliche Station in Wien war die Universität Wien, Bereich Forschungsservice und Nachwuchsförderung.
Seit Ende 2014 leitet Anchal Lochan beim Wiener Startup Nativy Translations den Bereich Verkauf und Marketing. Die Hauptmotivation für die Karriere in einem Startup ist die spannende Ausgangssituation von Nativy, das mit seinen 3000 professionellen Übersetzern 1% des € 42 Milliarden Marktes abdecken könnte und schon jetzt Unternehmen aus 8 europäischen Ländern zu seinen Kunden zählt.
Im Geschäftsalltag spricht Anchal Lochan Englisch, Deutsch, Hindi, Französisch und manchmal auch „Oberösterreichisch“.

icon-linkedin