fbpx

Mag. Birgit Unger

Galerie Top CIO-Frauen - Unger Birgit, Mediaprint

Mag. Birgit Unger (vormals Strohmayer) ist Konzernbereichsleitung IT bei Mediaprint   |  Wien

Nach Abschluss ihres Studiums der IBWL an der Uni Wien, leitete sie ab 2002 die Wiener Niederlassung eines Softwareunternehmens aus dem Bereich Transport- und Lagerlogistik. 2006 wechselte sie in die IT des Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlages. Hier übernahm sie die Verantwortung für Entwicklungs- und Serviceabteilungen (SAP, Vertriebsservices, Projekt-/Prozeßmgmt, Organisation). Im Jänner 2014 wurde ihr dann die Gesamtbereichsleitung Informationstechnologie übertragen.

Im Blog

So wenig „Frau-sein“ wie möglich – wie Frauen mit Wissen und Können in der IT überzeugen

Birgit Unger verantwortet die IT des Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlages. Sie engagiert sich bei zahlreichen Projekten, die über den Abteilungs-Tellerrand hinausgehen und ist so Partner der Fachabteilungen und des Managements beim Umsetzen digitaler Initiativen. In einem von Männern dominierten Berufsfeld hat sie sich durch ihr Wissen und Können positioniert. Im Blog spricht sie darüber, wie sie ihre Aufgaben als IT-Verantwortliche im Unternehmen meistert und welche Ratschläge sie jungen Frauen mit auf den Weg gibt, die eine Führungsrolle im IT-Management anstreben.

… weiterlesen …

Frauen in der Informatik: Wir brauchen mehr weilbliche Vorbilder

Confare liefert mit den Toplisten weibliche Role Models für die IT – Hier finden Sie Österreichs Top-CIOs

Die IT-Welt ist eine Männerdomäne. Doch wie können mehr Frauen für die IT begeistert werden? Das fragen wir uns auch bei der Planung des CIO Summits – Österreichs größtem IT-Management Treffpunkt. Während Frauenförderprogramme scheinbar erfolglos bleiben, ist es an der Zeit, die weiblichen Vorbilder hervorzuheben, um andere Frauen zu inspirieren.

… weiterlesen …