fbpx

Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG)

Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG)
Montjolastraße 14, 6780 Schruns  |  Tel: +43 1 31 01 376  |  www.dsag.de

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) in Walldorf versteht sich als eine unabhängige Interessenvertretung aller SAP-Anwender in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ziel der DSAG ist es, darauf hinzuwirken, dass bedarfsgerechte SAP-Lösungen geschaffen werden, sowie den Erfahrungs- und Informationsaustausch sowohl der SAP-Kunden untereinander als auch mit SAP zu fördern. Die 1997 als eingetragener Verein gegründete DSAG zählt heute über 3.300 Mitgliedsunternehmen mit über 60.000 Mitgliedspersonen und hat sich als eine der größten SAP-Anwendergruppen weltweit etabliert. Die DSAG in Österreich betreut über 220 Mitgliedsunternehmen und mehr als 2.900 Mitgliedspersonen. Insgesamt zwölf DSAG-Arbeitsgruppen bündeln die landesspezifischen Interessen der österreichischen DSAG-Mitglieder und sorgen dafür, dass diese in die Produktentwicklung einfließen.
Das für Mitglieder kostenfreie Informationsangebot reicht von der Kommunikationsplattform DSAGNet mit rund 200 Fachgremien über Mitgliedermagazin, Newsletter und Webinare bis hin zu Leitfäden und Fachpublikationen.

Kontakt:
Montjolastraße 14, 6780 Schruns | Tel.: +4313101376
Ihre fachliche Ansprechpartnerin: Verena Marquard
info@dsag.at
www.dsag.at

Noch kein Mitglied?
Zur Probemitgliedschaft: www.dsag.de/probe