Mag. Ursula Soritsch-Renier

Mag. Ursula Soritsch-Renier ist CIO bei der Sulzer Management AG | Winterthur (CH)

Ursula Soritsch-Renier begann ihre Karriere in einem Software Startup Unternehmen, bevor Sie 1995 zu Royal Philips Electronics wechselte. Von 1995 bis 2009 hatte sie verschiedene Positionen für Philips in Österreich, Belgien, den Niederlanden und in den USA inne. In den Jahren 2009 bis 2013 arbeitete sie als Global Head for IT Strategie, Beschaffung, Projekt Management und Enterprise Architektur für Novartis in Cambridge, USA. Seit 2013 ist Sie CIO der Firma Sulzer, einem weltweit tätigen Schweizer Industriekonzern mit Sitz in Winterthur.
Ursula Soritsch-Renier hat einen Master in Philosophie und Informatik der Universität Wien sowie einen Bachelor des WIFI College für Wirtschaft in Österreich. Sie wurde im Jahr 2014 als bester CIO der Schweiz ausgezeichnet.

2014 wurde Ursula Soritsch-Renier von Confare in Zusammenarbeit mit EY mit dem Swiss CIO Award ausgezeichnet.