Cybercrime attackiert C-Level: Warum man sich als CIO jetzt mit dem Darkweb befassen sollte

by Fernando Ducoing

Auf dem Confare #CIOSUMMIT ins Darkweb?

Die Experten von ARES Cyber Intelligence GmbH bieten auf dem größten österreichischen IT-Management Treffpunkt, dem Confare #CIOSUMMIT, einen tiefen Einblick ins Darkweb und zeigen, warum es gerade jetzt wichtig ist, C-Level Manager und Unternehmen vor Angriffen aus der dunklen Seite des Internets zu beschützen.

#CIOSUMMIT

Dabei kann man lernen, wieviel das Darkweb bereits über Ihr Unternehmen und seine Führungskräfte weiß. Wie brisant das Geschäftsfeld des Unternehmens tatsächlich ist, erkennt man wohl unter anderem daran, dass Geschäftsführer und Gründer Jürgen Weiss über das Produktportfolio von ARES lieber im Vieraugengespräch erzählt.

Jürgen Weiss, ARES: DarkwebWie genau kann man sich denn das Darkweb vorstellen?

Kurz gesagt – die dunkle Seite der Macht bzw. des Internets. Im Gegensatz zum täglichen Internet (Google & Co) ist sowohl das DeepWeb als auch das Darkweb nicht für den täglichen Gebrauch gedacht. Es müssen technische Voraussetzungen (VPN, TOR Browser) gegeben sein, die eine Verwendung möglich machen. Das Darknet ist sozusagen der digitale Schwarzmarkt für illegale Aktivitäten, da aufgrund der Zwiebel-Technologie eine strafrechtliche Verfolgung nur schwer möglich ist.

Warum sollte man sich als CIO mit dem Darkweb befassen?

Jede Person und jedes Unternehmen, das sich im Internet bewegt, hinterlässt einen “Digitalen Footprint”.  Sehr oft kommt es vor, dass Mailadressen inkl. Passwörter auf div. Foren und Marktplätzen gehandelt werden. Diese können für die Planung eines Cyberangriffs zugekauft werden. Speziell der C-Level von Unternehmen sollte hier präventiv geschützt werden, um gezielte Attacken zu vermeiden oder vorzeitig abwehren zu können.

Wenn Sie keines unserer Factsheets verpassen wollen, abonnieren sie unseren Confare Newsletter. Wollen Sie an unseren Publikationen oder bei den Digital Confare CIO ThinkTanks mitwirken, melden Sie sich bei melanie.vacha@confare.at
Mit dem Confare NEWSLETTER am neuesten Stand bleiben. Gemeinsam.Besser.Informiert
Confare Newsletter

Welche Arten von Cyberattacken haben denn dort ihren Ursprung?

Jede Cyberattacke hat ihren Ursprung im Darknet, auch wenn es sich um einen Innentäter handeln würde. Denn die Ziele der Cyberkriminellen sind unterschiedlich, von “Nation State Actors” bis hin zu “Script Kiddies”. Im Vordergrund stehen finanzielle Unabhängigkeit (durch Erpressung) und der Status der Hacker bzw. deren Ansehen sowie Wirtschaftsspionage.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte man treffen, wenn man eine Recherche im Darkweb vorhat? Welche Daten kann man finden?

Eine Darkweb Recherche auf eigene Initiative durchzuführen gestaltet sich oft als sehr schwierig und zeitintensiv. Sollte man es doch versuchen wollen, ist es von Vorteil ein Device zu verwenden, das nicht in der Domain registriert ist und keine Daten gespeichert hat. Zudem ist eine VPN Verbindung zur Absicherung und der TOR Browser notwendig.

Die Möglichkeiten, die Cyberkriminelle nutzen können, sind überaus vielfältig. In div. Foren und auf Marktplätzen werden unterschiedliche Daten angeboten und verkauft. Hacker nutzen diese Information zur Planung eines Angriffs, denn auch Effizienz ist kein Fremdwort! Von der Kreditkarte, Mail/PW, persönlichen Informationen, Phishing Erfolge bis hin zu großen Data Dumps aus Ransomewareattacken.

Da es aber KEINE Suchmaschine wie Google gibt, muss man sich händisch durch diverse Foren arbeiten, um auf Ergebnisse zu stoßen.

Confare Events 2020: Anzahl der TN: 850 | Anzahl der Corona Infektionen: 0

Wie unterstützt ARES Cyber Intelligence denn dabei?

Wir bieten diverse Darknet Services für Kunden an und können auch den Digitalen Footprint für Unternehmen absichern. Mehr dazu können wir aus sicherheitstechnischen Gründen nur in einem 4‑Augen‑Gespräch näherbringen.

Was dürfen sich die Teilnehmer beim Confare #CIOSUMMIT in Wien von Eurem Vortrag und Auftritt bei der Veranstaltung erwarten?

In unserem Vortrag werden wir Insights von der dunklen Seite der Macht geben. Zudem werden wir EXKLUSIV an beiden Tagen für Teilnehmer des Confare CIOSUMMIT einen Darknet Monitoring Service auf Basis der Domain anbieten.

Confare Factsheet Work Anywhere

Interessante Videos zu diversen Themen finden Sie auf unserem YouTube-Kanal

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment