220 für #CIO2020 – Daniel Krauss

by Oliver Faerber

Über 220 CIOs und Top IT-Manager (m/w) aus dem DACH-Raum sind im Rennen um die prestigeträchtige Auszeichnung CIO OF THE DECADE. Eine Initiative von Confare und EY in Zusammenarbeit mit Superevent.

In dieser Blog-Reihe stellen wir unterschiedliche Persönlichkeiten vor, die für den Award nominiert sind.

Daniel Krauss Portrait

Daniel Krauss
Founder & CIO, FlixBus

Bisherige Stationen:
Technical Advisor, everskill GmbH
Technical Account Manager, Microsoft
IT Project Manager, Marquardt Group
Graduand, Siemens
Owner & Technical Director, KS IT-Consulting

Linkedin

Was sind die wichtigsten Faktoren für den Erfolg als CIO?

In einigen Fällen war früher nicht klar ob CIO für Concern Implementation Officer stand oder für Chief Information Officer. Ich will damit sagen, dass die wichtigsten Faktoren für den Erfolg eines CIO sind, dass er kommunikativ, veränderungsaffin und lösungsorientiert ist. All das gepaart mit einem guten Gespür für das jeweilige Geschäft seines/ihres Unternehmens trägt zu einem langfristigen Erfolg in dieser Rolle bei.

BeCIO

Mit Verleihung des Confare #IDEAward …

3. Confare #BECIO SUMMIT
26. September 2019 | Design Offices Frankfurt Wiesenhüttenplatz
Networking – Keynotes von STRABAG, FC Bayern München, SPAR uvm.
JETZT KOSTENLOS ANMELDEN*

Was sind aus Ihrer Sicht die wichtigsten Aufgaben des CIO? Haben sich diese in der letzten Dekade verändert?

Aus meiner Sicht ist die wichtigste Aufgabe eines CIO dafür zu sorgen, dass ein Unternehmen innovativ bleibt. Alle aktuellen Themen wie z.B. das Nutzen von Daten, künstlicher Intelligenz, sowie die Automatisierung von Prozessen und die Entwicklung oder Auswahl von Software zur Beschleunigung eines Unternehmens bilden den Kern der Kompetenzen eines CIO und sind dessen wichtigste Aufgaben.

Tatsächlich hat sich die Rolle über die letzten 10 Jahre dramatisch verändert. Wo vor 10 Jahren der Fokus fast ausschließlich auf stabilen Kerndiensten einer IT lagen, siehe SAP, Directory Services oder Messaging wird all das mittlerweile quasi aus der Steckdose geboten. Faktisch waren 90% der CIO-Bereiche vor 10 Jahren reine Costcenter und überdurchschnittlich groß. Heute hingegen wird Mehrwert geschaffen und das zum Teil deutlich verteilter oder in virtuellen Organisationen. Moderne CIOs sind wirklich das was schon seit fast 10 Jahren gepredigt wird, Enabler des Business und gleichberechtige Partner von CFOs, COOs und Co und am besten Teil der Geschäftsführung oder des Vorstandes.

Wie sehen Sie das Spannungsfeld zwischen Business und IT? Hat sich das Verhältnis verändert?

Das Verhältnis hat sich insofern verändert als dass es kein Spannungsfeld mehr gibt oder geben darf. Ein übergroßer Teil heutiger Unternehmen kann das tägliche Business nur Dank IT bewältigen, d.h. IT hat sich über die Jahre in das Business integriert. Leider ist das nur oft noch nicht in den Organisationen abgebildet. Durch die Digitalisierung versteht das Business heute wesentlich mehr von Technologie und agilen Methoden als früher und erfolgreiche Technologen und CIOs müssen ein mindestens so großes Maß an Businessverständnis wie Technologieverständnis haben.

Was sehen Sie denn als Ihre größten Erfolge in den letzten 10 Jahren?

Meine Mitgründer André, Jochen und ich haben FlixBus basierend auf der Vision gegründet, die Mobilitätsbranche in Deutschland zu revolutionieren. Eine Vision, die inzwischen mehr als erwartet Europa, die Vereinigten Staaten und die Welt umfasst. Wir haben neue Reiseoptionen geschaffen, die es Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und Budget ermöglicht, zu reisen, ihre Freunde und Familien zu besuchen und mehr von der Welt zu erleben.

FlixBus und FlixTrain stehen auch für klimafreundliche Mobilität. Wir ermutigen mehr Menschen, ihr Auto zu parken und sich für klimafreundliche, gemeinsame Reisealternativen zu entscheiden. Darüber hinaus ermöglichen wir es den Menschen, die CO2-Emissionen ihrer Reisen durch den Kauf eines CO2-neutralen Tickets auszugleichen.

Wir haben die Vergangenheit herausgefordert, um eine bessere Zukunft der Mobilität zu schaffen – für Menschen, Wirtschaft und Umwelt. Mobilität wird sich auch in den nächsten Jahren weiter rasant verändern und wir sehen es als großen Erfolg Teil dieser Bewegung sein zu können.

Wie gestalten Sie die Rolle als Führungskraft und Talente-Manager?

Durch gezielte Personalentwicklung versuchen wir Talente nachhaltig an unser Unternehmen zu binden. Jungen Menschen in der IT ist wichtig, dass sie auf der Höhe des technischen Fortschritts bleiben und an spannenden Projekten mitarbeiten können. Empfehlenswert ist zum Beispiel, Mitarbeiter phasenweise zwischen befreundeten Unternehmen auszutauschen, um voneinander zu lernen.

Die wichtigste Aufgabe als Führungskraft ist es :  das Team zu motivieren und strategisch in die Zukunft zu schauen. Auch bei Rückschlägen muss man den Kollegen signalisieren das Fehler passieren und es beim nächsten Mal besser wird.

Wir arbeiten als Team zusammen jeden Tag hart daran das beste Produkt und Angebot zu liefern. Es ist somit wichtig, dass Erfolge gefeiert werden, auch die kleinen. Trotz aller Erfolge dürfen wir eine gewisse Demut natürlich nie verlieren!

Welche Fähigkeiten sollte man mitbringen, um als CIO Karriere zu machen?

Ein sehr hohes Maß an Empathiefähigkeit, da gerade die Führung von Techies als die rare Ressource des 21. Jahrhunderts extrem viel Geschick erfordert. Ein sehr solides Verständnis von Technologie, vor allem in Bezug auf komplexe Systeme. Ein hohes Maß an Interesse, Spaß an Veränderung und Innovationen und im besten Fall ein Gespür für die Trends der Zukunft. Nicht zu vergessen ein guter Geschäftssinn und Verständnis fürs Business.

Was bedeutet die Auszeichnung CIO OF THE DECADE für Sie persönlich?

Für mich bedeutet die Auszeichnung sehr viel, da es eben nicht nur auf den Zeitraum von einem Jahr beschränkt ist und den Blick auf einzelne Projekte hat, sondern eine dauerhaft hohe Leistung würdigt. Gerade das Thema Kontinuität kommt in einem sich schnell drehenden Zeitalter oft zu kurz, da bedeutet das Signal der Auszeichnung des CIO OF THE DECADE sehr viel.

Wir wünschen Daniel Krauss und allen Nominierten viel Erfolg!

Jetzt erhältlich!
Die kostenlose App zum Voting
#CIO2020 

Confare #CIOSUMMIT Event-Reihe 2019 in Österreich, Deutschland und der Schweiz

CIO Summit 2019

Confare #CIOSUMMIT
03. & 04. April 2019
YouTube #CIOAWARD 2019

Swiss CIO Summit

Confare Swiss CIO & IT-Manager Summit
11. September 2019
Zürich

BeCIO

Confare #BeCIO Summit
26. September 2019
Frankfurt am Main

Confare #CIOSUMMIT
Das sind die besten IT-Manager Österreichs 2019

Sharing is caring!

0 comment

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment