220 für #CIO2020 – Steffen Heilmann

by Annecilla Sampt

Über 220 CIOs und Top IT-Manager (m/w) aus dem DACH-Raum sind im Rennen um die prestigeträchtige Auszeichnung CIO OF THE DECADE. Eine Initiative von Confare und EY in Zusammenarbeit mit Superevent.

In dieser Blog-Reihe stellen wir unterschiedliche Persönlichkeiten vor, die für den Award nominiert sind.

Blogbeitrag-ProfilMeme-Steffen Heilmann

Steffen Heilmann
CTO | Aroundhome

Bisherige Stationen:
Bereichsleiter IT | MYTOYS GROUP
Global Head of ADM Sourcing/Department Head Collaboration & Communication | Allianz
Project Leader | The Boston Consulting Group

Linkedin

Was sind die wichtigsten Faktoren für den Erfolg als CIO?

Als CIO bist du immer nur so gut wie dein Team. Das heißt, dein Erfolg als CIO wird maßgeblich durch deine Fähigkeiten als Führungskraft bestimmt. Dazu gehört, dass du eine Vision vorlebst und ein motivierendes Umfeld schaffst, in dem jeder das gemeinsame Ziel erreichen möchte und kann. Agilität und Mitarbeiterentwicklung sind für mich ganz klar der Schlüssel zum Erfolg. Erst dann kommt die Technik. Die IT ist längst nicht mehr nur Befehlsempfänger, sondern wir geben aktiv Impulse, wie die Firma mit neuen Technologien nach vorne gebracht  werden kann. Und das geht nur – und hier schließt sich der Kreis – mit einer Topmannschaft.

Was sind aus Ihrer Sicht die wichtigsten Aufgaben des CIO? Haben sich diese in der
letzten Dekade verändert?

Die wichtigste Aufgabe für mich ist, wie schon angedeutet, die Mitarbeiterführung. Mission und Rahmenbedingungen müssen definiert sein, Teams aufgebaut und weiterentwickelt werden. Was sich hier in den letzten zehn Jahren auf jeden Fall geändert hat, ist das Recruiting. Es ist viel schwerer geworden, gute Leute zu finden. Dabei sind auf der anderen Seite die Aufgaben und Methoden im Vergleich zu früher viel spannender geworden. Cloudservices haben die Arbeit an der Basisinfrastruktur obsolet gemacht. Man kann nun viel tiefer in die Wertschöpfungskette gehen und hat viel mehr Möglichkeiten, das Business aktiv mitzugestalten.

BeCIO

Mit Verleihung des Confare #IDEAward …

3. Confare #BECIO SUMMIT
26. September 2019 | Design Offices Frankfurt Wiesenhüttenplatz
Networking – Keynotes von STRABAG, FC Bayern München, SPAR uvm.
JETZT KOSTENLOS ANMELDEN*

Wie sehen Sie das Spannungsfeld zwischen Business und IT? Hat sich das Verhältnis verändert?

Das Spannungsfeld besteht auf jeden Fall immer noch, allerdings agieren beide Parteien jetzt deutlich mehr auf Augenhöhe als früher. Dies ist für die Unternehmen ein Gewinn, weil sich die Geschwindigkeit, in der Entscheidungen getroffen werden, deutlich erhöht hat. Ging es früher darum einen längerfristigen Plan abzuarbeiten, so geht es heute um  dynamische Roadmaps, die sich z. B. basierend auf den Ergebnissen von Marktests ändern. Als IT bist du viel mehr am Puls der Zeit, bietest Features an, die das Unternehmen voranbringen, entwickelst einen MVP (minimum viable product) und  findest sukzessive heraus, in welche Richtung es gehen soll.

Was sehen Sie denn als Ihre größten Erfolge in den letzten 10 Jahren?

Erfolg ist für mich, wenn ich Mitarbeitern helfen konnte, ihr Potenzial zu entfalten, und sie heute in wirklich spannenden Positionen arbeiten. Und das sind bereits eine Menge. Das macht mich wahnsinnig stolz. Ein wesentlicher Erfolgsgarant ist für mich dabei Agilität. Es gibt keine bessere Methode, das Beste aus seinen Mitarbeitern herauszuholen und als Team Erfolg zu haben. Wenn Sie mich also nach meinem persönlich größten Erfolg fragen, dann ist es die konsequente  Etablierung von Agilität in meinen Teams.

Wie gestalten Sie die Rolle als Führungskraft und Talente-Manager?

Ich überlege mir, wie kann ich die Leute weiterentwickeln. Für die Umsetzung nutze ich einfache informelle und formelle Methoden und Prozesse. Das können Skill-Level-Matrizen sein, die genau zeigen, was ein Mitarbeiter lernen muss, um den nächsten Karriereschritt zu nehmen, oder auch Feedbackgespräche, die ich regelmäßig führe. Manchmal auch on-the-spot, wenn ich sehe, etwas läuft sehr gut oder wenn ich denke, hier könnte man anders vorgehen, um effektiver zu sein. Der direkte Kontakt zu meinen Mitarbeitern, die persönlichen Ziele von allen zu kennen, ist mir unheimlich wichtig. Nur so weiß ich, wen ich an welche Position setzen kann, wenn sich die Möglichkeit ergibt.

Welche Fähigkeiten sollte man mitbringen, um als CIO Karriere zu machen?

Als CIO bist du die Schnittstelle zwischen Business und IT. Du musst in der Lage sein, an der Grenze dieser deutlich verschiedenen Bereiche zu agieren, und dich mit dieser Ambiguität auch wohlfühlen. Dazu gehört:

1. Du musst Führungskraft sein mit einem wirklichen Interesse an den Menschen. Du musst komfortabel damit sein, Ziele vorzugeben, und dann das Vertrauen haben, die Mitarbeiter machen zu lassen. Das klassische Command and  Control hat ausgedient.
2. Du musst fasziniert sein von Technik und die intrinsische Motivation haben, am Puls der Zeit zu bleiben, und ständig schauen, wie neue technologische Entwicklungen für die Firma nutzbar gemacht werden können.
3. Und du musst Business im Allgemeinen und die Firma im Besonderen verstanden haben, um wirklich in alle Richtungen übersetzen zu können.

Was bedeutet die Auszeichnung CIO OF THE DECADE für Sie persönlich?

Für mich ist das keine Auszeichnung von Personen, sondern von Teams, mit der ich der Welt zeigen kann, was wir zusammen Cooles erreicht haben. Ein anderer Aspekt dieser großen Branchenzusammenkunft im Rahmen der Auszeichnung ist natürlich auch der Austausch mit anderen. Wir bei Aroundhome sind gerade dabei eine Weltklasse IT aufzubauen, da ist es immer interessant zu sehen, wo wir im Vergleich mit anderen stehen, um voneinander zu lernen. Und dafür bin ich sehr dankbar.

Wir wünschen Steffen Heilmann und allen Nominierten viel Erfolg!

Jetzt erhältlich!
Die kostenlose App zum Voting
#CIO2020 

Confare #CIOSUMMIT Event-Reihe 2019 in Österreich, Deutschland und der Schweiz

CIO Summit 2019

Confare #CIOSUMMIT
03. & 04. April 2019
YouTube #CIOAWARD 2019

Swiss CIO Summit

Confare Swiss CIO & IT-Manager Summit
11. September 2019
Zürich

BeCIO

Confare #BeCIO Summit
26. September 2019
Frankfurt am Main

Confare #CIOSUMMIT
Das sind die besten IT-Manager Österreichs 2019

0 comment

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment

LinkedIn
Share