#CIOAward 2021: Die Gewinner im Interview

by Stephanie Ellemunter

Der Confare #CIOAward war auch 2021 das Highlight am 14. Confare #CIOSUMMIT Wien. Prämiert wurden von der Jury in diesem Jahr drei #TopCIOs und zwei #CIOAward Gewinner.

Jörg Reinold von Wienerberger AG, Heimo Kern von Neuroth International AG und Hannes Gutmeier von SORAVIA dürfen sich über die Auszeichnung als #TopCIO freuen, Oliver Gaugg von Pappas Holding GmbH und Bernd Datler von Asfinag haben sich in die Riege der #CIOAward-Preisträger eingereiht, im Interview erzählen die Gewinner was Ihnen die Auszeichnung persönlich bedeutet.

Zum 14. Mal fand er statt, der Confare #CIOSUMMIT in Wien mit dem Motto: The Power of WE – Die Macht der Community. Denn in schwierigen Zeiten kommt es auf Zusammenhalt an, und das hat die Confare Community in diesem Jahr wieder einmal eindrücklich bewiesen.
Auf die über 400 Teilnehmer warteten spannende Vorträge, interaktive Workshops und tolle Highlights wie das erste Female IT-Mentoring oder ein kostenloses Darknet-Screening. Der Confare #CIOSUMMIT gilt als Ecosystem Plattform, die Verantwortliche aus dem IT-Management Bereich zusammenführt. Er ist Schnittstelle zwischen Anbietern und IT-Entscheidern aus dem DACH-Raum.
Am ersten Konferenztag wird traditionsgerecht im Zuge eines Networking-Dinners der Confare #CIOAward verliehen, die höchste Auszeichnung für IT-Entscheider im DACH-Raum. Hier werden IT-Entscheider von ausgezeichnet, die in Ihrem Unternehmen Besonderes geleistet haben. Dabei entscheidet eine unabhängige Jury wer den #CIOAward mit nach Hause nimmt.

Sie wollen so ein schönes Stück mit nach Hause nehmen?? Oder kennen einen IT-Verantwortlichen, der die Auszeichnung redlich verdient hat?

Dann nominieren Sie und reichen Sie für nächstes Jahr ein- ab JETZT möglich!

Sie wollen beim großen 15. jährigen Jubiläum mit dabei sein?? Gleich hier anmelden.

Sharing is caring!

0 comment

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment