Das 15. Confare #CIOSUMMIT in Wien 2022 zeigt: Sichere Veranstaltungen in Zeiten von Corona können wir

by Agnes Hartl

Unsere Teilnehmer sollen ein sicheres Gefühl haben und bei unseren Veranstaltungen keinem Gesundheitsrisiko ausgesetzt sein. – Nicht nur ein persönliches Anliegen, sondern grundlegende Voraussetzung für unseren Erfolg. Wir haben bereits in den letzten zwei Jahren mit unseren Maßnahmen bewiesen, dass sichere Veranstaltungen während der Corona-Zeit möglich sind.

Wir freuen uns, mit Ihnen 15 Jahre Confare #CIOSUMMIT WIEN zu feiern!

Confare #CIOSUMMIT 2022 Wien

Wir alle können mit Herz und Hirn für eine sichere und trotzdem entspannte Atmosphäre sorgen.

 

Exemplarisch in folgenden Handlungsfeldern & Maßnahmen beim 15. Confare #CIOSUMMIT in Wien:

Geltende Maßnahmen

Registrierung

Dreh- und Angelpunkt unseres Sicherheitskonzepts ist die Definition von Personen, von denen ein geringes epidemiologisches Risiko ausgeht. Hier wird von den drei G’s gesprochen: „geimpft, getestet, genesen“ (3-G-Regel). Bitte halten Sie Ihre digitalen oder analogen COVID-Zertifikate (QR-Code) bereit, wie z.B. Grüner Pass.

Es muss sich um ein digitales COVID-Zertifikat der EU oder einen vergleichbaren Impfnachweis in digitaler oder verkörperter Form (Papierform) in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache handeln.

Was bedeutet das im Einzelnen?                                     

Für geimpfte Personen gilt: 

Bei Impfstoffen mit 2 Teilimpfungen:

Nach der 2. Teilimpfung gilt der Impfnachweis für 180 Tage. Bei Personen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr maximal 210 Tage.

Nach der Auffrischungs-Impfung (3. Impfung) gilt der Impfnachweis für 270 Tage

Impfstoffe mit einer Impfung (zum Beispiel Johnson & Johnson)

Ab dem 22. Tag nach der Impfung gilt der Impfnachweis für 270 Tage. Das gilt bis inklusive 2. Jänner 2022, spätestens dann muss die Auffrischungs-Impfung erfolgt sein.

Nach einer weiteren Impfung (Auffrischungsimpfung) ist der Impfnachweis für 180 Tage gültig.

Für genesene Personen gilt:

Ab dem Zeitpunkt der Genesung sind Sie 180 Tage von der Testpflicht befreit. Gültig sind der Absonderungsbescheid oder ein Attest.

Für bereits genesene Personen, die einmal geimpft wurden, gilt die Impfung 180 Tage ab dem Tag der Impfung.

Genesene, die vollständig immunisiert sind, werden 3-fach Geimpften gleichgestellt. Die Corona-Infektion darf nicht länger als 180 Tage zurückliegen.

Für getestete Personen gilt:

PCR-Tests gelten für Personen, die über 12 Jahre alt sind, 48 Stunden.

Antigen-Tests (zum Beispiel Teststraße, Apotheke) gelten 24 Stunden.

 

Die FFP2 Maske ist verpflichtend während der gesamten Konferenz zu tragen.

Ausnahmen: Während der Einnahme von Essen und Getränken, sowie beim Vortrag auf der Bühne kann die Maske abgenommen werden.

Mit vielen von Ihnen bin ich bereits seit den letzten Monaten & Jahren in Kontakt.

Ich freue mich sehr darauf, Sie ALLE persönlich im April auf meinem 3. CIO Summit zu begrüßen,

Ihre Melanie Vacha
Head of Trainings, Events & Organisation DACH, Confare

Confare CIO Events 2021

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment

CIO News

Mit den Confare CIONews, Facts & Trends rund um IT, Innovation, Digitalisierung, Tech, Leadership und Kulturwandel bleiben Sie up2date.