CONFARE CIO IMPACT CHALLENGE NOMINEE, Barry-Wehmiller CDO Nino Messaoud setzt auch im Maschinenbau auf Digitale Disruption

by Barbara Schweinberger

CIOs und IT-Manager machen die Welt zu einem besseren Ort. Sie leben neue Führungsprinzipien vor, schaffen die Voraussetzungen für Nachhaltigkeit und Umweltschutz oder helfen gesellschaftlichen Herausforderungen mit Digitalisierung und Technologie erfolgreich zu begegnen. Sie verändern Unternehmen oder sogar ganze Branchen, helfen Menschen, die in Not sind und leben gesellschaftliche Verantwortung vor.

Wir stellen Ihnen Nino Messaoud in unserem Blog vor. Kennen Sie solche Vorbilder? Bis Ende Juni kann man sie nominieren, diese Weltverbesserer und Verantwortungsträger – bei der DACH-weiten Confare CIO IMPACT Challenge. Die Gewinner werden beim Confare CIOSUMMIT Frankfurt gekürt. Wollen Sie persönlich die besten Beispiele erleben? Melden Sie sich jetzt an.

Confare Impact Challenge

Wir stellen Ihnen die Nominierten im Confare Blog vor: Nino Messaoud scheut sich als CDO bei Barry-Wehmiller nicht davor, sich in der immer noch sehr traditionellen Maschinenbaubranche digitale Innovation und Disruption auf die Fahnen zu heften.

Das Publikumsvoting ist gestartet! Voten Sie täglich für Ihren Favoriten und treffen die Gewinner persönlich beim Confare CIOSUMMIT Frankfurt am 6. Oktober.

VOTE NOW!
mit der kostenlosen App
Confare Impact Challenge

Wie sinnvoll ist die Trennung zwischen digital, IT und Business noch?

Nino Messaoud Blog Meme Aus meiner Sicht macht heute eine echte Trennung zwischen IT- und Business keinen Sinn mehr. Die IT muss das Business, die Bedürfnisse- und (idealerweise) auch die zukünftigen Anforderungen verstehen und nach Business-Gesichtspunkten auch umsetzen können. Hierzu braucht man temporäre Teams bestehend aus IT und Business, damit zum einen die fachlichen- und technologischen Anforderungen von allen adaptiert werden und dass darüber hinaus Teams zusammenwachsen können und nicht mehr isoliert betrachtet werden.

 

Wie gestaltest Du die CIO Rolle?

Ich sehe den CIO / CDO als aktiven Gestalter. Jemand, der in der Lage ist den Status-Quo immer wieder zu hinterfragen und alternative Lösungsmodelle vorstellen zu können. Lösungsmodelle, welche einer betriebswirtschaftlichen Prüfung standhalten und die das Unternehmen im Ganzen weiterentwickeln. Der CIO sollte sich hierbei auch immer wieder in anderen Branchen umsehen um neue Impulse zu erhalten und um „Betriebsblindheit“ zu vermeiden.

Was braucht es, um die Rolle als Technology Innovator erfolgreich wahrzunehmen?

Innovationskraft. Ich stelle mir immer wieder die Frage, „wie müssten die perfekten Prozesse aussehen“, welche nachhaltig Kosten senken, neue Umsätze ermöglichen und das Unternehmen im Ganzen vom Wettbewerb deutlich zu distanzieren? Wenn ich zusammen mit dem Business die perfekten Prozesse skizziert habe, mache ich mich auf die Suche nach der bestmöglichen technologischen Umsetzung, welche idealerweise zur bestehenden IT- und dem vorhandenen Knowhow passt. Träumen ausdrücklich erwünscht!!

Nino Messaoud teilt seine Ansichten zu Führung und Digitalisierung in seinem YouTube Kanal.

Wie verändert sich dabei die Zusammenarbeit mit dem Business?

Business- und IT sollten auf Augenhöhe operieren. Die IT kann viele wertvolle Impulse geben, sich in anderen Branchen nach innovativen Konzepten umschauen und auch selbst aktiv den Dialog mit Mitarbeitern und Kunden gestalten. Immer mit der Frage: Was können wir anders / besser gestalten, damit messbare Mehrwerte entstehen?

Wie disruptiv kann digitale Technologie in einem etablierten und erfolgreichen Unternehmen sein?

Sehr!! Digitale Technologien ermöglichen die deutliche Effizienzsteigerung von Bestandsprozessen, sie können Mitarbeitern-, Kunden- und Lieferanten völlig neue Möglichkeiten im Hinblick auf Kollaboration ermöglichen und sie können neue Prozesse- und neue Geschäftsmodelle maßgeblich entwickeln und zum Erfolg führen.

Was kann die CIO Community dazu beitragen, Europa im digitalen Wettbewerb voran zu bringen?

Nino Messaoud Blog Meme Impact Challenge 2Indem wir mehr miteinander arbeiten. Die CIO-Community könnte deutlich mehr Beitrag leisten, wenn sich viele Kollegen / *innen nicht nur als Bewahrer, sondern auch als Gestalter wahrnehmen würden. Wir könnten alle sehr viel mehr voneinander lernen und teure Fehlentwicklungen vermeiden, wenn wir ohne Scheuklappen und ohne vermeintliche Wettbewerbsabgrenzungen uns besser austauschen würden. DACH hängt heute im weltweiten Vergleich schon sehr deutlich zurück. Wenn das so bleiben soll, dann machen wir einfach weiter wie bisher. Wenn wir das ändern wollen, dann geht es nur über Branchenübergreifende Kooperation und Wissens- / Erfahrungsaustausch. Nur das beschleunigt für alle die Time-2-Market und kann Fehlinvestitionen reduzieren.

Wieviel gesellschaftliche Verantwortung trägt man als Führungskraft? Was bedeutet das für in der täglichen Praxis?

Schwierige Frage. Die Führungskraft ist in erster Linie für die Führung & Förderung der Mitarbeiter verantwortlich und verbunden mit der eigenen Expertise für das Wohl des Unternehmens verantwortlich. Zu jeder Zeit und nicht nur 9 to 5. Starke Leader stellen andere starke Leader ein. Schwache eher nur solche, welche der eigenen Position vermeintlich nicht gefährlich werden können. Als Leader trägt man die Verantwortung für das Ganze, ohne den Blick auf die Details zu verlieren. Das muss täglich gelebt und weiterentwickelt werden.

 

Welche Bedeutung hat die Confare CIO Impact Challenge für Sie persönlich?

Es bedeutet mir sehr viel. Der Austausch mit Kollegen / *innen zu vielen spannenden Themen, das erhalten von wertvollen Impulsen und die Möglichkeit über die eigenen Grenzen (fachlich, geographisch usw.) zu gehen, macht es doch so wertvoll. Insofern hoffe ich, dass dieses Format noch lange erhalten bleibt und auch die nächste Generation an IT-Leadern „an die Hand nimmt“.

Confare CIOSUMMIT Frankfurt
Sustainability and Digital Leadership – 8 ways IT managers can make the world a better place
Interessante Videos zu diversen Themen finden Sie auf unserem YouTube-Kanal

Sharing is caring!

0 comment

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment