Nino Messaoud: Das Data Driven Business braucht eine high-performance Infrastruktur

by Julia Hübsch

Nino Messaoud ist CDO des Maschinenbauers Barry-Wehmiller und ein Verfechter einer IT, die auf Basis des Plattform Gedankens aktiv Business enabled und die digitale Zukunft des Unternehmens gestaltet. Für die Recherche zum nächsten Confare Factsheet rund um Enterprise Data Management, in Zusammenarbeit mit den EDM Experten von Cohesity, haben wir uns von Nino Tipps für den Umgang mit Daten eingeholt.

Persönlich trifft man Nino Messaoud und zahlreiche weitere hochkarätige IT-Entscheider beim Confare CIOSUMMIT Frankfurt 2021.

Confare #CIOSUMMIT Frankfurt 2021
Die besten Unternehmen der IT-Branche zeigen hier die Möglichkeiten aktueller Technologie.

06. Oktober 2021
Frankfurt

JETZT ANMELDEN!

#CIOSUMMIT 2021

Welche Anforderungen bringt das Data driven business für die IT-Infrastruktur?

In erster Linie wird eine high-performance Infrastruktur benötigt, welche hohe Sicherheit & Geschwindigkeit und sehr geringe Latenzen mitbringt. Das fängt bei der Internet-Anbindung an und geht über die eigene Infrastruktur (z.B. VPN) bis hin zum Highspeed LAN / WLAN. Nino Messaoud ist der Meinung, dass man darauf achten sollte, die beste Infrastruktur nicht durch sub-optimale Software-, Daten- und Applikationsprozesse zu torpedieren. Was nützt die High-performance Infrastruktur, wenn z.B. die Datenbanken langsam sind, oder Datenabfragen so sub-optimal sind, dass jegliche Geschwindigkeit eingebüßt wird? Die Zeiten einer reinen Hardware-seitigen Betrachtung sind vorbei. Heute muss der Mix aus Hardware, Software, Daten usw. stimmig sein… und das setzt auch Know-How aus unterschiedlichen Disziplinen voraus.

Was sind die wichtigsten Aufgaben und Ziele für das Enterprise Data Management?

EDM ist ein – oder sollte sein – wesentlicher Baustein jeder Digitalisierungsstrategie sein. Ziel ist es hierbei, Daten für jegliche Kommunikation & Interaktion präzise zu definieren und an „jeder Stelle“ zur Verfügung stellen zu können. Hierbei ist man sehr oft mit unzähligen Alt- bzw. Legacy-Systemen konfrontiert, welche man auch nicht einfach „über Nacht“ ersetzen kann. Eine gute EDM-Strategie umfasst auch solche Systeme und reduziert dabei deutlich auch die Abhängigkeiten zu den Legacy Systemen. Kurzum: EDM ist die Basis – und keine Übergangsstrategie – für die IT von Morgen.

Welche Auswirkungen haben Remote Office und Corona Krise auf das Data Management?

Nino Messaoud über Data Driven BusinessKeine wirklich nennenswerten. Sämtliche Tätigkeiten und Prozesse im Planen & Implementieren einer EDM-Strategie können Off- und Online problemlos durchgeführt werden. Lediglich die Kommunikation zu den Stakeholdern, den Daten-Architekten und dem Business ist erschwert, aber nicht unmöglich. Da EDM ein permanenter- und kein temporärer Prozess ist, muss sich auch EDM an die veränderten Bedingungen anpassen.

Wie haben sich die Anforderungen an Backup und Recovery verändert?

Das ist auch davon abhängig, ob Daten lokal, in der Cloud, Hybrid etc. gespeichert werden. Im Zuge der größer werdenden Cyber-Bedrohungen bewähren sich immer mehr verteilte Cloud-Systeme, wo auch die Daten in Fragmenten und jeweils eigens verschlüsselt auf unterschiedlichen Systemen abgelegt werden. So kommt ein potentieller Angreifer nur an ein Fragment der Daten, niemals aber an die Gesamtmenge. Ebenso verhält es sich mit dem Recovery. In Abhängigkeit der Infrastruktur, stehen diverse Lösungsansätze zur Verfügung. Die Anforderungen haben sich laut Nino Messaoud jedoch deutlich mehr in die Cloud verlegt, sodass Hybride Lösungsansätze mit verteilten Cloud-Architekturen ggf. der optimale Lösungsansatz sind…

Wenn Sie keines unserer Factsheets verpassen wollen, abonnieren Sie unseren Confare Newsletter. Wollen Sie an unseren Publikationen oder bei den Digital Confare CIO ThinkTanks mitwirken, melden Sie sich gerne bei melanie.vacha@confare.at
Coming Soon
Wie weit ist Ihr Unternehmen auf dem Weg zum Data Driven Business?
Wie weit ist Ihr Unternehmen auf dem Weg zum Data Driven Business?
Wie weit ist Ihr Unternehmen auf dem Weg zum Data Driven Business?
Neugierig geworden?
Mit dem Confare NEWSLETTER am neuesten Stand bleiben und die Ergebnisse der Umfrage erfahren.
Confare Newsletter

Welche Rolle spielt die Cloud dabei? Was ist beim Cloud Einsatz zu beachten?

Für Nino Messaoud ist die Cloud – egal in welcher Form – die zukünftige Plattform für Anwendungen / Daten jeglicher Art. Die Zeiten von „on premise“ sind m.E. bald vorbei. Die Cloud bietet Vorteile in der Lizensierung, in der Sicherheit, in der Verfügbarkeit, Kosten, Skalierbarkeit usw. Um den DSVGO Anforderungen gerecht zu werden, sollten europäische Cloud-Anbieter genutzt werden. Gaia X ist sicherlich ein guter Ansatz, aber auch noch nicht wirklich auf dem Niveau von Amazon, Google & Co., wobei die Grundidee einer europäischen Cloud-Lösung aus meiner Sicht absolut richtig & wichtig ist.

Cloud, On Premise, Storage, Archive … Daten sind in diversen Elementen der Infrastruktur verteilt. Was braucht es, um eine ganzheitliche Sicht auf die Unternehmensdaten zu ermöglichen?

Unterschiedliche Legacy- und operative Systeme liefern unterschiedliche – oftmals jedoch die „gleichen“ – Daten aus unterschiedlichen Sichten. Wichtig ist es hierbei, eine konsolidierte Sicht – in Abhängigkeit des / der Use-Case(s) – zu erhalten. Idealerweise ohne komplizierte & langwierige ETL-Prozesse, Data-Warehouses etc. Heutige mehr-dimensionale Systeme ermöglichen den konsolidierten Zugriff in Echtzeit und somit müssen die Daten nicht mehr „per View“ eingesammelt werden. Ergo benötige man laut Nino Messaoud, mindestens

  • einen Layer mit Konnektoren, um die unterschiedlichen Systeme per Konfiguration – und nicht durch Programmierung – anbinden zu können. Dieser Layer sollte – bildlich gesprochen – ÜBER den Daten / Legacy-Systemen- und UNTERHALB der Applikationen / Plattform liegen
  • eine Plattform als VIEWER, in welcher die unterschiedlichen Business-Systeme / Applikationen die Daten entsprechend darstellen können
  • einen Hybrid-Cloud Ansatz mit idealerweise mehr als einem Cloud-Knoten
Confare #CIOSUMMIT Frankfurt

Confare #CIOSUMMIT Frankfurt
06. Oktober 2021

JETZT ANMELDEN

Confare CIO of the DECADE
Die Highlights des DACH-weiten CIO Events 2020 in Frankfurt
Mehr interessante Videos zu diversen Themen finden Sie auf unserem YouTube-Kanal

Sharing is caring!

0 comment

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment