Der Digitale Wandel macht auch vor Anwaltskanzleien nicht halt – Wolf Theiss CIO Helmut Waitzer über die Handlungsfelder des IT-Managers

by Michael Ghezzo

„Dank Consumerization kann der CIO neue Impulse liefern ohne den Enduser zu überfordern!“, meint Helmut Waitzer, WOLF THEISS Rechtsanwälte. Der Digitale Wandel betrifft auch das Business der Rechtsberatung. Als CIO einer der renommiertesten österreichischen Anwaltskanzleien schafft Helmut Waitzer den Spagat zwischen stabilen Betrieb und Innovation. Das macht ihn zu einem der Kandidaten um die Auszeichnung als #TopCIO und den Confare CIO AWARD 2016.

Wie sehr ist Deine Branche vom Digitalen Wandel betroffen?

Auch die Rechtsberatung ist vom Digitalen Wandel betroffen – sei es der ERV (Elektronischer Rechtsverkehr) für Schriftstücke die bei Gericht eingebracht werden, über die immer größer werdende Datenmenge die vom und zum Klienten elektronisch übermittelt und in digitalen Akten weiterverarbeitet wird, bis hin zu CRM, ERP und VoIP. Auch wird die Branche von der Consumerization voll getroffen wodurch sich aber neue Möglichkeiten des Informationsmanagements ergeben ohne den Enduser damit zu überfordern. 

Was sind die Anforderungen an eine moderne IT-Strategie?

Sicherstellung der Stabilität der vorhandenen Systeme bei gleichzeitiger Betrachtung und Einschätzung neuer Technologien um das vorhandene Informationssystem sukzessive zu verbessern und damit Mehrwert für das Unternehmen zu generieren 

Wo liegen die wichtigsten Handlungsfelder des CIO dabei?

 

Da mittlerweile die IT in nahezu Bereichen allgegenwärtig ist, ist eine verlässliche aber auch innovative IT ein wichtiger Baustein für den Unternehmenserfolg. Das wichtigste Handlungsfeld eines CIO ist Technologie und Fachbereich zusammenzuführen und für eine stabile und sichere Plattform im Hintergrund zu sorgen auf der ein solides aber auch flexibles Informationssystem bereitgestellt wird.
Wie wichtig ist der menschliche Faktor in Deiner Arbeit als IT-Manager?
Sehr hoch! Die Grundlage eines erfolgreichen CIO ist immer das Team im Hintergrund. Erst durch ein funktionierendes, stabiles Team und das Vertrauen der Führungsebene hat man als Manager die Chance Ideen und Strategien auch tatsächlich erfolgreich umsetzen zu können.
Was bedeutet der CIO AWARD für Dich?
Die Teilnahme am Confare CIO AWARD stellt für mich die Möglichkeit dar zu zeigen, dass auch eine Anwaltskanzlei nicht nur Anwälte beschäftigt, sondern auch eine top IT im Hintergrund hat. Der CIO AWARD bietet mir die Möglichkeit mein IT Department auch einmal außerhalb der Unternehmensgrenzen in den Vordergrund zu rücken. 
Der CIO AWARD wird auf dem 9. CIO & IT-Manager Summit am 6/7. April von Confare in Zusammenarbeit mit EY und dem CIO Guide verliehen. Bereits 300 hochkarätige IT-Entscheider haben sich angemeldet – Sichern Sie sich Ihre Teilnahme auf www.ciosummit.at – diese ist für CIOs und IT-Manager kostenlos.

 

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment