Und warum ist das Home-Office genau jetzt so langsam?

by Annecilla Sampt

Home-Office hat gute Chancen 2020 die Auszeichnung als Unwort des Jahres zu erhalten. Während die Kinder Aufmerksamkeit fordern, die Kaffeetasse über der Tastatur ausgeschüttet wird und die persönliche Hygiene leidet, sind die Social Networks voll von Bildern, auf denen strahlende Mamis und Papis in einer total aufgeräumten Wohnung bei optimalen Lichtverhältnissen produktiver sind als je zuvor.

Der Remote Arbeitsplatz ist in seinen unterschiedlichen Ausprägungen zwar technisch Realität, aber in vielen Unternehmen konnte erst die weltweite Einschränkung der Bewegungsfreiheit von Mitarbeitern und Führungskräften im Zuge der COVID-19 Krise dazu beitragen, die organisatorischen, rechtlichen und kulturellen Hürden zu überwinden.

Viele unserer Partner beim Confare #CIOSUMMIT 2020 am 2. und 3. September in Wien sind Spezialisten dabei, verteilte Arbeitsplätze erfolgreich umzusetzen.

Confare CIO Summit 2020
Österreichs größtes IT-Management Forum
Persönlich treffen Sie das Team von ABAX auf dem www.ciosummit.at, Österreichs größtem IT-Management Treffpunkt 2020. Hier treffen sich auch mehr als 450 IT-Manager, gesamt etwa 600 Branchenprofis der österreichischen IT-Branche unter dem Motto The Decade of the CIO – JETZT.ALLES.ANDERS

*Für CIOs und IT-Manager ist die Teilnahme mit keinen Kosten verbunden

So haben die Infrastruktur-Profis von ABAX spannende Onlineangebote zusammengestellt, um die plötzliche Umstellung auf das Home-Office zu schaffen und dabei Performance und Sicherheit im Griff zu haben.

Allen voran die Frage: Warum ist das Internet gerade jetzt so langsam?
https://www.abax.at/warum-ist-das-home-office-so-langsam/

Mit Awingu wird eine spannende Lösung für den Mobile Workplace vorgestellt.
https://www.abax.at/awingumobileworkplace/

Und die Aufzeichnung des Webinars „Sicheres Home-Office für Österreich“ steht den Besuchern der Website ebenfalls kostenfrei zur Verfügung:
https://www.abax.at/webinarsonicwall/

Einen gesamten Überblick über das ABAX Portfolio rund um das mobile Arbeiten finden man hier:
https://www.abax.at/flexiblemitarbeiter/

Persönlich kann man die Experten von ABAX dann im September beim Confare #CIOSUMMIT kennenlernen, wenn man sich nicht mehr auf das Arbeiten in den eigenen 4 Wänden beschränken muss.

powered by

Interessante Videos zu diversen Themen (auch IT-Security) finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.

0 comment

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment

LinkedIn
Share