8 Möglichkeiten, wie IT-Manager die Welt zu einem besseren Ort machen können

by Annecilla Sampt

In Zeiten des Wandels stehen zahlreiche unserer lebenserhaltenden Systeme vor einem Umbruch. Coronakrise, Klimawandel, Bildungsreform, Finanzkrisen, Flüchtlingsströme, Gesundheitswesen und Handelskriege – unsere Gesellschaft steht vor vielfältigen Herausforderungen. IT hat die Chance bei vielen dieser Handlungsfelder Teil der Lösung zu sein und nicht gar Teil des Problems. Ein klarer Auftrag an das IT-Management zum Handeln 

  • Was kann das IT-Management dazu beitragen, die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen zu meistern? 
  • Wieviel gesellschaftliche Verantwortung trägt man als Führungskraft, als Technologe, als Mensch?  
  • Welche Möglichkeit hat man als IT-Manager um die Welt besser zu machen? 
Here are 8 ways how IT managers can make the world a better place: 

Das gesamte Factsheet, zusammengestellt vom Confare CIO ThinkTank, finden Sie unter
Confare Blog.

Nachhaltigkeit

In 3 Handlungsfeldern hat der CIO Möglichkeiten die Menschen um sich herum zu bewegen, das Handeln des Unternehmens zu gestalten und seine Wirkung auf eine positive Entwicklung der Gesellschaft zu entfalten.  

  1. Die Technik und ihren Einsatz im Unternehmen nachhaltig, ethisch und menschenfreundlich gestalten. Das bedeutet wahre Digital Leadership. 
  2. Technik einzusetzen um Energie, CO2 zu sparen, Mitarbeitern eine zukunftsfähige Arbeitsumgebung und Kunden ein positives Erlebnis zu bieten.  

Die 3Rs des nachhaltigen Umgangs mit Ressourcen: Reduce, Reuse, Recycle lassen sich mit moderner Technologie unterstützen, während moderne Kommunikationsmittel den Reisebedarf von Mitarbeitern senken können. Hier schafft die IT-Basis für den nachhaltigen Erfolg des Unternehmens.   

3. Als Vorbild für Management, Mitarbeiter, Kunden und Peers 

Niemand ist im Digitalen Zeitalter mehr ganz alleine erfolgreich. Gerade das IT-Management agiert in einem breiten Eco-System aus Herstellern, Integratoren, Startups, Beratern und Peers. Plattformen, wie die Confare ThinkTanks und die Confare CIO SUMMITs eignen sich ebenfalls zum Austausch über Unternehmensgrenzen hinaus. Dabei zählen vor allem auch Soft Skills und menschliche Qualitäten. Nur wer mit seinen Lieferanten partnerschaftlich und fair umgeht, kann auch erwarten, dass ein wahrer Co-Creation Prozess für Innovation startet.  

Auch wenn wir vom Tagesgeschäft und den Business-Anforderungen dominiert werden, macht es gerade jetzt Sinn, sich mit den speziellen Chancen zu befassen, die unsere eigene Rolle dafür bietet. So werden die CIOs zum Teil der Lösung.  

Wir freuen uns, Sie bei unseren Events zu begrüßen. Confare CIOSUMMIT mit der Verleihung des CIOAWARD in Wien – Swiss Confare CIOSUMMIT mit der Verleihung des Swiss CIOAWARD in Zürich – #CIO2020: CIO OF THE DECADE in Frankfurt – Innovative CIO in Wien

Confare CIO EVENTS
0 comment

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment

LinkedIn
Share