Mansystems

Mansystems_Logo_Handy

Mansystems
Poststr. 43, D-66386 Sankt Ingbert
+49 681 959 3180 www.mansystems.de

Vor mehr als 25 Jahren haben wir damit begonnen, auf der schnellen Anwendungsplattform BMC Remedy ARS Service-Management-Anwendungen für Unternehmen zu entwickeln. Vor zehn Jahren sind wir auf die Low-Code-Entwicklungsplattform Mendix, später SAP RAD umgestiegen. Mit Mendix können wir bis zu 6 x schneller mit 80 % weniger Ressourcen entwickeln. Mendix wurde 2018 von Siemens für 730 Millionen Dollar akquiriert.

Wir bringen unsere Kunden auf den Weg innovativ und agil, traditionelle Geschäftsprozesse zu digitalisieren. Gemeinsam entwickeln wir schnell und first-time-right: Eine Mission mit nachweislichem Erfolg.

Was zeichnet uns aus?

Unsere Berater schaffen Raum für Innovation. Die daraus resultierenden Ideen werden schnell, aber auch „first-time-right“, umgesetzt. Das schafft Vertrauen im Innovationsprozess. Hierzu entwickeln wir Anwendungen mit der Mendix- und SAP-RAD-Plattform, nutzen unsere eigenen Qualitäts- und Performance Tools und warten die Anwendungen in unserem zertifizierten Support-Center. Mit der Mansystems Mendix Academy befähigen wir unsere Kunden und Partner unabhängig zu werden und eigene Anwendungen zu entwickeln. Wir geben ihnen die Werkzeuge, den ersten App-Erfolg zu feiern und ein schnelles Return-on-Investment zu erreichen, um weiterhin innovativ zu bleiben.