Simon T. Oeschger, lic. iur.,

by Katharina Konstacky-Degasperi

Rechtsanwalt |  Suffert Neuenschwander & Partner |  Zolikon-Zürich

Simon Oeschger studierte an der Universität Zürich und erwarb 2012 das Zuger Anwalts- und Notariatspatents. Er betreut als Senior Associate bei Suffert Neuenschwander & Partner international ausgerichtete Technologie-, Internet- und Industriebetriebe sowie Behörden und Unternehmen der öffentlichen Hand. Er berät und prozessiert vor Gerichten und Verwaltungsbehörden bevorzugt in den Bereichen IT-/Technologierecht (Digitalisierung, Outsourcing, Cloud-Projekte und Datenschutz), im öffentlichen Beschaffungsrecht, im Gesellschaftsrecht sowie im Vertragsrecht. Simon Oeschger ist seit zwölf Jahren als Geschäftsführer einer Kulturmanagement- und Event-Agentur tätig und übernahm für die Austragung der UEFA EURO 2008 ein Engagement als Projektleiter und Assistent des Gesamtprojektleiters der Stadt Zürich.