CIO Think Tank Factsheet: 7 Bausteine einer Skills-, Talents- und Personal-Strategie für den CIO

by Annecilla Sampt

VW kaufte 2016 den Bezahldienst „PayByPhone“ und sucht – quasi „über Nacht“ – 1000 neue IT-Fachkräfte

www.manager-magazin.de

Technologie ist ein entscheidender Erfolgsfaktor in einer digitalisierten Welt

Doch Themen wie Big Data, AI, IoT und Security verlangen nach Spezialisten. Bereits jetzt ist es Alltag, dass Expertenrollen nicht besetzt werden können. Zahlreiche attraktive Arbeitgeber bemühen sich um die verbleibenden Absolventen der technischen Hochschulen. Der von Confare in Zusammenarbeit mit EY initiierte CIO Think Tank hat sich mit den wichtigsten Bausteinen einer Personal- und Talents-Strategie für IT-Manager befasst. In einer intensiven Diskussion haben wir folgende Bausteine definiert, die der CIO in seiner Talents- und Personalstrategie berücksichtigen kann, um auch in Zukunft eine Abteilung zu führen, die über das erforderliche Skill Set für den Digitalen Wandel verfügt.

Deutsche Bundeswehr sucht 1.800 neue Cyber Security-Mitarbeiter.

www.wuv.de

9.000 der rund 33.000 Mitarbeiter von Goldman Sachs sind IT-Mitarbeiter. Das Unternehmen hat damit mehr IT-Fachkräfte als Facebook.

www.nzz.ch

7 Bausteine einer Skills-, Talents- und Personal-Strategie für den CIO:

  1. Gehen Sie neue Wege im Recruiting!
  2. Schaffen Sie ein Arbeitsumfeld, das den Anforderungen einer neuen Generation Rechnung trägt.
  3. Nutzen Sie Employer- Branding für die IT.
  4. Bauen Sie Skills und Talente im Unternehmen selbst auf.
  5. Ehemalige Mitarbeiter können Ihre Personalmarketing Botschafter sein oder sich mit neuen Erfahrungen wieder einbringen – Achtung beim On- und Offboarding von Mitarbeitern.
  6. Alleine ist man im Digitalen Business nicht erfolgreich – nutzen Sie Ihr Ecosystem und Ihr Sourcing-Know-how.
  7. Werte, Vision & Purpose machen Sie zum attraktiven Arbeitgeber.

Talente bewegen…, be the influence ist das Motto von Österreichs größtem IT-Treffpunkt. Mehr als 500 Besuchern aus dem DACH Raum treffen sich am 3. und 4. April 2019 in Wien beim Confare CIO SUMMIT 2019. Bereits jetzt haben zahlreiche hochkarätige IT-Manager, Speaker und Top-Unternehmen des IT-Marktes die Mitwirkung bestätigt. Sichern Sie rechtzeitig Ihre Teilnahme.

Hier werden die IT-Manager des Jahres mit dem Confare CIO AWARD ausgezeichnet. Holen Sie sich die Einreichungs- oder Nominierungs-Unterlagen hier: www.cioaward.at

 

Für Sie ausgewählt

1 comment

Peter Götz 30. Oktober 2018 - 13:33

Bauen Sie auf bestehende Mitarbeiter, um Neues mit Bekanntem zu verknüpfen. Vergessen Sie dabei ältere Mitarbeiter nicht, welche oftmals hochmotiviert sind in neuen Bereichen mitzuarbeiten.

Reply

Leave a Comment