CONTRAST: Tue Gutes und rede darüber!

by Annecilla Sampt

Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen.

Dieses Zitat von Konfuzius dürfte sich CONTRAST auf seine Fahne geschrieben haben. Seit bald 35 Jahren unterstützt dieser Verein unermüdlich Familien von sehbehinderten Kindern mit ganz konkreten Maßnahmen. Er trägt dazu bei, dass diese Kinder ihr Potenzial entfalten können, dass Familien mit den Belastungen besser umgehen und die notwendigen Fachkräfte und die entsprechende Infrastruktur verfügbar sind.

Confare CIO Summit 2020
Österreichs größtes IT-Management Forum

Hier treffen sich mehr als 450 IT-Manager, gesamt etwa 600 Branchenprofis der österreichischen IT-Branche unter dem Motto The Decade of the CIO – JETZT.ALLES.ANDERS

*Für CIOs und IT-Manager ist die Teilnahme mit keinen Kosten verbunden

Confare was on a mission!

Nach unserer Weihnachtspende 2019 an den Verein in der Höhe von 3.000 Euro wollten wir mehr über CONTRAST erfahren. Daher machten wir uns Ende Jänner auf den Weg zu CONTRAST, in den 2. Wiener Gemeindebezirk.

Die Begegnung

Empfangen wurden wir von Karin und Eveline. Voller Hingabe und Elan erzählten die 2 Frühförderinnen, wie der Verein arbeitet.

CONTRAST, das sind 19 Sonderpädagoginnen mit spezieller Ausbildung für sehbeeinträchtigte Kinder, davon haben 6 Kolleginnen eine Zusatzausbildung zum Low Vision Trainer in der Frühförderung. Weiters stehen begleitende Dienste für „Orientierung und Mobilität/Klick Sonar“, „lebenspraktische Fertigkeiten“, 1 Psychologin für klinische Diagnostik, 1 Orthoptistin, 2 AugenärztInnen, 1 spezialisierter Augenoptiker, sowie zertifizierter Lichttechniker zur Verfügung.

Derzeit werden ca. 250 Familien von Geburt bis zum Schuleintritt begleitet. Mit dem Wissen um die Besonderheiten der Entwicklung sehgeschädigter Kinder werden in der Frühförderung die notwendigen Impulse gesetzt, um einer Entwicklungsverzögerung entgegenzuwirken und das Kind in seiner gesamten Persönlichkeit zu fördern. Gleichzeitig lernen das betroffene Kind und seine Eltern, welche Möglichkeiten es gibt, mit der Sehbehinderung umzugehen.

CONTRAST betreut Familien aus dem Burgenland, Wien und Niederösterreich. Eltern haben die Wahl: entweder besuchen die Pädagoginnen die Familien zuhause oder die Frühförderung findet in den speziell ausgestatteten Räumen der Frühförderstelle statt. Sie unterstützt die Familie in ihrer besonderen Lebenssituation und steht bei den verschiedensten Problemen beratend zur Seite.

Galerie Top CIO BarbaraCONTRAST hilft ganz jungen Menschen, die ein enormes Potenzial haben, aber oft nicht die notwendigen Rahmenbedingungen vorfinden. Mit der entsprechenden Unterstützung können diese Kinder trotz einer Sehbehinderung ein erfülltes Familienleben und eine tolle Zukunft haben. Ich bin sehr froh darüber, dass wir dazu etwas beitragen können.

Barbara Ghezzo, Confare

Initiativen des Vereins

Termine bei Ärzten verbinden wir mit langen Wartezeiten und oftmals schneller Abfertigung. Dank Sponsoren stellt CONTRAST Augenärzte zur Verfügung. Somit können 6 Familien im Monat ihre Kinder ohne Zeitdruck untersuchen lassen. Werden auch Sie zu Unterstützern!*

Mittels Öffentlichkeitsarbeit versucht CONTRAST, die Notwendigkeit einer sehbehinderten-spezifischen Frühförderung bekannt zu machen.

Wenn es die finanzielle Lage von CONTRAST erlaubt, bieten wir Familien ein gemeinsames Wochenende zum gegenseitigen Kennenlernen und Erfahrungsaustausch. Das Wochenende wird zu einem bestimmten Motto gestaltet, wobei die Aktivitäten so geplant sind, dass alle Familienmitglieder in einer entspannten, spielerischen Atmosphäre gleichermaßen teilnehmen können. Es ist besonders wichtig, die Geschwister behinderter Kinder miteinzubeziehen.

Falls Sie in der Lage sind, etwas Gutes zu tun, freut sich CONTRAST auf Ihre Unterstützung. Denn ärztliche Geräte, Lichtabklärung, Mobilitätstraining, iPads mit pädagogischen Apps und Computer mit Braille Tastatur müssen laufend gewartet oder neu angeschafft werden.

Sie wollen spenden? Hier geht es zum Spendenkonto:

CONTRAST
Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG
IBAN: AT372011128363071001
BIC: GIBAATWW

Interessante Videos zu diversen Themen finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment

CIO News

Mit den Confare CIONews, Facts & Trends rund um IT, Innovation, Digitalisierung, Tech, Leadership und Kulturwandel bleiben Sie up2date.