Zehn Gründe die digitalen Herausforderungen mit SAP zu meistern

by Katharina Konstacky-Degasperi

Kleine und mittelständische Unternehmen, die digitale Technologien umfassend verwenden, wachsen schneller. Dies geht aus einer Studie des Marktforschungsinstituts IDC hervor. Demnach fördert der Einsatz innovativer Software speziell auch die Konkurrenzfähigkeit zu größeren Unternehmen. Dabei vertrauen mehr als 250 000 Mittelständler weltweit auf den deutschen Softwarehersteller SAP – das sind rund 80% aller Kunden des Softwareriesen. Doch weshalb legen all diese Unternehmen ihre IT in die Hände von SAP? Hier sind zehn Gründe für kleine und mittlere Unternehmen ihre Zukunft mit SAP zu gestalten.

1.       Zukunftssicher
Branchenexperten beurteilen SAP-Anwendungen als wertvolle Ressource für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Laut einer Gartner-Umfrage ist SAP speziell bei ERP-Lösungen für den produktorientierten Mittelstand Marktführer.

2.       Umfassend
Die Lösungen von SAP unterstützen alle Geschäftsfelder des Unternehmens. Mit Hilfe einheitlicher Lösungen für die Geschäftsanalyse lassen sich fundierte Entscheidungen treffen und schlanke Prozesse gestalten. So können Unternehmen ihr Geschäft deutlich profitabler betreiben.

3.       Passgenau
Die Lösungen von SAP werden individuell an das Unternehmen angepasst, egal ob on-premise oder aus der Cloud. Alle Bereiche des Unternehmens werden in einer Anwendung zusammengeführt – dadurch können bestehende Ressourcen besser genutzt werden.

4.       Erfahren
SAP blickt auf über 40 Jahre Erfahrung im Bereich von Unternehmenssoftware zurück. Mit Hilfe dieser Erfahrung unterstützt der Konzern insgesamt 25 Branchen. Von Beginn an hostete SAP wichtige Kundendaten, die heute in den vielfach geschützten Datenzentren in Europa lagern.

5.       Schnell
SAP-Anwendungen sind nach wenigen Wochen voll einsatzbereit und zahlen sich schnell aus. Die innovativen Produktangebote resultieren rasch in schnellen Wertschöpfungen.

6.       Informiert
Mit der Hilfe von SAP-Lösungen können fundierte Entscheidungen in kürzester Zeit getroffen werden. Das Produktportfolio steht für Transparenz, Echtzeitdaten und Gewissheit: es macht frei von der aufwendigen Datensuche in Ad-hoc-Berichten, Tabellen und Datenbanken.

7.       Innovativ
SAP gilt weltweit als wegweisend in den Bereichen IT-Mobilität, Cloud-Computing, Analytik, In-Memory-Technologie und Rapid-Deployment-Lösungen. SAP investiert laufend in Forschung und Entwicklung und integriert Unternehmen, die offen für Innovationen sind. So arbeitet der Konzern Hand in Hand mit Kunden und Partnern an der Optimierung von Lösungen und Technologien.

8.       Mitwachsend
Unternehmerische Abläufe ändern sich schnell – daher müssen sich Lösungen flexibel an die Anforderungen der Unternehmen anpassen können. Egal ob organisatorische Veränderungen, neue Geschäftsmodelle oder sich verändernde Märkte: intelligente Software wächst mit dem Business mit und passt sich der Umwelt an.

9.       Weltweit
SAP unterstützt Kunden überall auf der Welt. Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen erfüllen die globalen und lokalen Geschäftsanforderungen in mehr als 190 Ländern. Zudem sind die Anwendungen in über 30 Sprachen und 50 länderspezifischen Versionen verfügbar. Sieben Global Support Centers garantieren Unterstützung rund um die Uhr.

10.   Partnerschaftlich
Passgenaue Lösungen und Dienstleistungen werden auch von SAP-Partnern garantiert. Das Partner-Ecosystem umfasst 13 000 Partner für kleine und mittelständische Unternehmen. Mit diesem großen Partnernetz wächst das SAP-Angebot an Produkten, Services und Lösungen immer weiter.