Barbara Berger

Barbara-Berger

Barbara Berger ist Leiterin des lnformationstechnologie-Zentrums der Zürcher Hochschule der Künste  |  Zürich

Barbara Berger ist seit 2007 als Leiterin des lnformationstechnologie-Zentrums (ITZ) und seit
2013 zusätzlich als Stellvertreterin des Verwaltungsdirektors der Zürcher Hochschule der Künste
(ZHdK) tätig. 1999 trat sie in die Vorgängerinstitution Hochschule für Gestaltung und Kunst
(HGKZ) ein, wo sie von der technischen Assistentin innert 3 Jahren zur Co-Leiterin und nach
kurzer Zeit zur Leiterin ITZ aufgestiegen ist. Unmittelbar nach dem Lehrabschluss als
kaufmännische Angestellte startete Barbara Berger ihre IT-Karriere als Verkaufsberaterin für ITSystemlösungen
bei einem PC-Händler in St. Gallen und Chur. Heute verantwortet sie die
strategische sowie operative IT und ist Ansprechpartnerin für sämtliche IT-Belange der ZHdK.

Im Blog

Swiss CIO Summit - Frauen in der IT

IT ist Männersache? Falsch gedacht: Das sind unsere Schweizer Heldinnen der IT

Frauen in der IT-Rolle sind rar. Auch wenn wir uns über zahlreiche Anmeldungen für das Confare Swiss CIO Summit freuen, das am 19. September 2018 in Zürich stattfindet: Von über 150 hochkarätigen CIOs und Branchenprofis sind nur 12,4% weiblich. Das spiegelt den allgemeinen Trend wieder. Während die Führungsetagen bereits zu etwa 20% weiblich besetzt sind, steigt der Frauenanteil in der IT nur im Schneckentempo.

Mehr Frauen in der IT! Das wünschen wir uns nicht nur für unsere CIO Events.

… weiterlesen …