220 für #CIO2020 – Harald Klaiber

by Annecilla Sampt

Über 220 CIOs und Top IT-Manager (m/w) aus dem DACH-Raum sind im Rennen um die prestigeträchtige Auszeichnung CIO OF THE DECADE. Eine Initiative von Confare und EY in Zusammenarbeit mit Superevent.

In dieser Blog-Reihe stellen wir unterschiedliche Persönlichkeiten vor, die für den Award nominiert sind.

Harald Klaiber
Member of the Executive Board, CFO, CHRO, CIO bei INDEX

Bisherige Stationen:
Member of the Board & CFO, ZEISS Industrial Metrodology
Member of the Management Board, CFO, Director Corporate Accounting , Project Manager IFRS, Subsidiary Controller: ZEISS Group

Linkedin

Was sind die wichtigsten Faktoren für den Erfolg als CIO?

Business (Model) Understanding – Communication – Trust

1. Business (Model) Understanding
Nur wer das relevante Business seines Unternehmens inkl. der Kunden versteht wird als Enabler und Treiber der notwendigen Innovationen akzeptiert
2. Communication
Beim CIO – wie auch bei allen anderen Führungskräften – ist Kommunikationsfähigkeit auf allen Hierarchieebenen und mit allen Stakeholdern auf Augenhöhe eine Grundvoraussetzung. Zudem: nur wer laufend kommuniziert kann andere überzeugen und selbst lernen.
3. Als CIO sehe ich mich als Treiber von Veränderungen (Change). Erfolgreiche und konsequente Veränderungsprozesse gelingen nur, wenn diese auf einer soliden Vertrauensbasis des gesamten TEAMs aufbauen.

Was sind aus Ihrer Sicht die wichtigsten Aufgaben des CIO? Haben sich diese in der letzten Dekade verändert?

Als integraler Bestandteil des Top-Managementteams ist eine wesentliche Aufgabe die Mitgestaltung der Unternehmensstrategie.
Und genau daraus resultiert auch  die größte Veränderung der letzten Dekade. Während früher der CIO in großen Teilen in der Umsetzung aktiv war (reaktiv) ist es heute eine viel stärker gestaltende Rolle.

BeCIO

Mit Verleihung des Confare #IDEAward …

3. Confare #BECIO SUMMIT
26. September 2019 | Design Offices Frankfurt Wiesenhüttenplatz
Networking – Keynotes von STRABAG, FC Bayern München, SPAR uvm.
JETZT KOSTENLOS ANMELDEN*

Wie sehen Sie das Spannungsfeld zwischen Business und IT? Hat sich das Verhältnis verändert?

Das Spannungsfeld hat sich m.E. nahezu vollkommen aufgelöst. Als IT stark Infrastruktur und Security fokussiert war, entstand diese Spannung aus der Wahrnehmung, dass IT eher als Bremsklotz wirkt. Heute sehe ich eine starke Verzahnung, da wir schon allein aus Geschäftsmodellanforderungen ein starkes Miteinander von Business und IT benötigen. Vom Business ‚disabler‘ sind wir über die Rolle als Business Enabler zu einem  Business Strategist geworden.

Was sehen Sie denn als Ihre größten Erfolge in den letzten 10 Jahren?

Ich würde es eher als Chance denn als Erfolg bezeichnen: über die letzten Jahre durfte ich mich zusätzlich zu meiner angestammten CFO-Rolle tief in die Rolle des CIO einarbeiten. Diese Symbiose erfolgreich gestaltet zu haben und nunmehr über Jahre zum Wohle des/der Unternehmen eingesetzt zu haben ist für mich Kern.

Wie gestalten Sie die Rolle als Führungskraft und Talente-Manager?

Letztlich ist ein Unternehmen nur so stark wie das TEAM – nämlich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In meiner Rolle sehe ich mich schon immer als Fordernder, Förderer, Coach und Mentor – alles Rollen die nach Bedarf eingesetzt werden, um allen ein Umfeld zu bieten , in dem sich relevante Potenziale heben und entwickeln lassen. Dabei ist mir eine Grundeinstellung wichtig: je stärker das Team, desto besser kann ich meine Rolle erfüllen und ohne ein Team dahinter ist die eigene Stärke wirkungslos. Eine junge Kollegin oder einen jungen Kollegen über Jahre hinweg bei den Karriereschritten zu begleiten ist für mich der eigentliche Erfolg!

Welche Fähigkeiten sollte man mitbringen, um als CIO Karriere zu machen?

Neugier, Mut, Offenheit und Konsequenz (im Sinne Umsetzungsstärke)

Was bedeutet die Auszeichnung CIO OF THE DECADE für Sie persönlich?

Für mich ist die Nominierung für diesen illustren Kreis schon eine große Wertschätzung. Letztlich ist aber die Nominierung und dann natürlich als Krönung die evtl. Auszeichnung ein Erfolg meiner TEAMs – nicht mein persönlicher.

Wir wünschen Harald Klaiber  und allen Nominierten viel Erfolg!

Jetzt erhältlich!
Die kostenlose App zum Voting
#CIO2020 

Confare #CIOSUMMIT Event-Reihe 2019 in Österreich, Deutschland und der Schweiz

CIO Summit 2019

Confare #CIOSUMMIT
03. & 04. April 2019
YouTube #CIOAWARD 2019

Swiss CIO Summit

Confare Swiss CIO & IT-Manager Summit
11. September 2019
Zürich

BeCIO

Confare #BeCIO Summit
26. September 2019
Frankfurt am Main

Confare #CIOSUMMIT
Das sind die besten IT-Manager Österreichs 2019

Sharing is caring!

0 comment

Für Sie ausgewählt

Leave a Comment